Der R56+ Award 2023

Dein Projekt für Deine Region.

Bewusst offener präsentiert sich der R56+ Award 2023 und lädt unter dem Leitgedanken „Was bringt die Region nach vorne“ ein.

Jetzt bewerben
Der R56+ Award 2023
Schwerpunkt

Der R56+ Award hat in der Vergangenheit gezeigt wie wichtig und förderlich es für Ideen, Start-Ups und Projekte ist, sie ins Licht der Öffentlichkeit zu stellen und sie mit einem starken Netzwerk finanziell und zum Teil auch fachlich zu begleiten. Nicht nur die Projekte selber profitieren von der Dynamik des R56+ Award, sondern auch die gesamte Region.

Die Einreichungsfrist endet in
85
Tagen

Ablauf 2023

Mit dem neuen, offeneren R56+ Award wollen wir diese Dynamik noch stärker und nachhaltiger in die gesamte Region tragen.

Dazu wird die Preisverleihung um einen Tag erweitert und mit dem „R56+ Innovations Campus“ ein Format angeboten, das auf vielfältige Weise Dialog und Austausch fördert.

Wir wollen die Dynamik und das innovationsfreundliche Klima rund um den R56+ Award nutzen, um auch über den Award selber hinaus das Leben, Lernen und Arbeiten in der Region erfolgreich weiterzuentwickeln.



Teilnahmebedingungen
.pdf 0,05MB
Jetzt bewerben

„Die Attraktivität und Strahlkraft unserer Region ist ein relevanter Wettbewerbsfaktor im Wettstreit um Arbeitskräfte und den Ausbau des Wirtschaftsstandortes. Der R56+ Award versucht alle Menschen zu vereinen, die gestalten möchten und mit Ihren Innovationen unsere Heimat voran bringen wollen.“

Christian Schröder

Mehr über den R56+ Award in unserem Magazin

"Der R56+ Award 2023 öffnet sich in seiner nächsten Ausgabe den Themenfeldern Arbeit, Bildung und Lebensqualität in vollem Umfang. Damit unterstreichen wir noch einmal mehr die Bedeutung des R56+ Awards als die Innovationsplattform für Projekte aus der Region für die Region.“

Christian Kassner